Buskers Emmen – der Seetalplatz schwärmt aus und lädt ein

Viel Neues und Spannendes passiert gerade rund um den Seetalplatz. Das zeigen u.a. die zahlreichen Kunstschaffenden, Kleingewerbler*innen und kulturellen Einrichtungen, die sich in diesem Gebiet ansiedeln.

Mit dem ersten Buskers Emmen, das am 18. und 19. Mai bei jedem Wetter über die Bühne gehen wird, kommt noch mehr Leben auf den Seetalplatz und in seine Umgebung. Die Organisator*innen konnten dafür verschiedene Künstler*innen aus der Region für das erste Buskers in Emmenbrücke gewinnen (siehe Bands und Künstler).

Die Strassenkünstler*innen werden von 13 bis 17 Uhr beim Nordpol, Tramhüsli, Bahnhof Emmenbrücke und auf dem Sonnenplatz aufspielen. Ab 17 Uhr finden die Konzerte auf der Brache des NF49 am Seetalplatz statt, wo Interessierte auch einen Blick in verschiedene Container werfen können. Höhe- und Schlusspunkt des Samstags wird die Jam-Session mit allen Involvierten sein, wozu auch andere spielfreudige Musiker*innen herzlich eingeladen sind. Am Sonntag folgt dann nicht etwa ein Kater, sondern ab 10 Uhr ein leckerer Brunch mit Musik und Unterhaltung für die ganze Familie beim „Magazin“.

Weitererzählen, vorbeikommen – und das nötige Kleingeld für die Strassenmusiker*innen nicht vergessen!